Lippen aufspritzen mit Hyaluronsäure

Fakten zum Lippen aufspritzen

AnwendungsgebieteLippenfalten, schmale Lippen, fehlende Konturen, hängende Mundwinkel
Behandlungsdauer15 - 30 Minuten
BetäubungAnästhesiecreme
NachbehandlungKühlung, Schonung, Schutz vor Hitze und UV-Strahlung
Gesellschaftsfähigkeitnach 1 - 2 Tagen

Ein sinnlicher Kussmund steht ganz oben auf der Wunschliste vieler Frauen. Leider ist nicht jede Frau von der Natur mit einem vollen Mund gesegnet. Auch Männer hadern gelegentlich mit ihrem schmalen Mund, der das Gesicht verkniffen wirken lässt und die Proportionen stört.

Wenn der Mund sehr schmal ist oder leichte Fältchen aufweist, können wir mittels Lippenunterspritzung wieder ein harmonisches Gesamtbild herstellen. Die Lippen werden behutsam modelliert und die Konturen klar definiert. Auch hängende Mundwinkel und altersbedingte Fältchen können wir auf diese Weise reduzieren.

Das Lippen aufspritzen mit Hyaluronsäure ist ein kurzer und schonender Eingriff, bei dem Ihre Lippenform nicht dauerhaft verändert wird. Ein erfahrener Behandler injiziert geringe Mengen an Hyaluron in die Lippen, um diese sanft zu formen. Das Ergebnis ist ein ästhetisch geformter Mund, der perfekt zu Ihren Gesichtsproportionen passt und dabei immer noch natürlich wirkt.

Bei California Skin erwartet Sie eine Behandlung auf höchstem ärztlichen Niveau in behaglicher Wohlfühlatmosphäre. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die schmerzfreie Behandlung - und natürlich Ihr neues Lippenvolumen. Falls Sie sich erst einmal unverbindlich informieren möchten, ist auch das kein Problem. Kontaktieren Sie uns einfach und vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin.

Für wen ist eine Lippenkorrektur geeignet?

Wenn Sie mit der Form oder Größe Ihrer Lippen unzufrieden sind, kann die Unterspritzung mit Hyaluron für Sie eine interessante Behandlungsform sein. Durch die Injektion von Hyaluronsäure in die Lippen gewinnen diese an Volumen und wirken klarer definiert. Auch die Form der Lippen können wir gezielt modellieren.

Mögliche Anwendungen sind zum Beispiel die Vergrößerung kleiner und schmaler Lippen, die Betonung des Lippenrots und der Lippenkonturen sowie die Unterspritzung kleiner Fältchen rund um den Mund. Auch hängende Mundwinkel lassen sich durch gezieltes Lippen aufspritzen korrigieren.

Welches Material wird beim Lippen aufspritzen verwendet?

Bei der Lippenvergrößerung wird Hyaluron in die Lippen injiziert. Hyaluron oder Hyaluronsäure ist ein körpereigener Stoff, der in der ästhetischen Medizin vor allem als Filler zum Einsatz kommt. Er wirkt nicht nur volumengebend, sondern fördert auch die Fähigkeit der Haut, Feuchtigkeit zu binden. Die Lippen wirken nach der Behandlung sehr natürlich und fühlen sich auch so an.

Zum Lippen vergrößern werden synthetisch hergestellte Hyaluron-Präparate eingesetzt, die im Aufbau mit der natürlichen Hyaluronsäure identisch sind. Daher ist die Verträglichkeit sehr hoch.

Die einzelnen Präparate unterscheiden sich in ihrer Textur und werden vom Behandler je nach Behandlungsziel ausgewählt. Wir verwenden ausschließlich qualitativ hochwertige Präparate der führenden Hersteller, was Ihnen eine sehr hohe Behandlungssicherheit garantiert.

Wie läuft das Lippen aufspritzen ab?

Das Lippen aufspritzen ist eine kurze und unkomplizierte Behandlung, für die Sie nur etwa eine halbe Stunde einplanen müssen. Im Vorfeld erhalten Sie eine persönliche Beratung durch den behandelnden Arzt. Er klärt Sie genau darüber auf, welche Ergebnisse realistisch sind und was nach dem Lippen vergrößern zu beachten ist.

Die Behandlung selbst beginnt mit dem Desinfizieren der Haut. Um die Behandlung für Sie so angenehm wie möglich zu machen, werden die Lippen mit einer speziellen Salbe oberflächlich betäubt. Sie können also ganz entspannt sein und die Behandlung vollkommen schmerzfrei genießen.

Im nächsten Schritt injiziert der Behandler die Hyaluronsäure in die Lippen. Dabei geht er sehr behutsam vor, damit das Ergebnis absolut natürlich wirkt. Zum Lippen vergrößern werden verschiedene Techniken eingesetzt. Je nach angestrebtem Ergebnis kann das Hyaluron an unterschiedlichen Punkten und in unterschiedliche Richtungen injiziert werden.

Nach dem Lippen unterspritzen wird die Haut kurz gekühlt, um Schwellungen entgegenzuwirken. Danach können Sie direkt wieder Ihren gewohnten Alltagstätigkeiten nachgehen. Wichtig ist nur, dass Sie die Lippen in den ersten Stunden und Tagen noch schonen. Was genau bei der Nachsorge zu beachten ist, erklärt Ihnen Ihr Behandler im Beratungsgespräch.

Wie lange dauert die Lippenunterspritzung?

Das Lippen vergrößern kann je nach Umfang der Behandlung unterschiedlich lange dauern. In der Regel müssen Sie pro Sitzung aber nur etwa eine halbe Stunde einplanen. Das Lippen auffüllen lässt sich also problemlos in den Alltag integrieren.

Falls Sie besondere Wünsche bezüglich der Terminplanung haben, teilen Sie uns diese gerne mit. Wir bemühen uns, Ihnen eine Behandlung zu Ihrem Wunschtermin zu ermöglichen.

Ist das Lippen aufspritzen mit Schmerzen verbunden?

Für die Injektion von Hyaluron in die Lippen verwenden wir sehr feine Nadeln oder Kanülen. Diese Prozedur ist für Sie praktisch schmerzfrei. Um die Behandlung noch angenehmer zu gestalten, werden die Lippen im Vorfeld mit einer speziellen Anästhesiecreme betäubt. Sie brauchen sich also keine Sorgen zu machen, dass während der Behandlung Schmerzen auftreten könnten.

Kann bei einer Lippenvergrößerung ein natürliches Ergebnis erreicht werden? 

Wie natürlich die Ergebnisse wirken, ist zum Großteil vom Können des Behandlers abhängig. Bei California Skin werden Sie immer von einem geschulten Arzt mit Spezialisierung auf Faltenbehandlungen behandelt, der über weitreichende Erfahrung mit Hyaluronbehandlungen verfügt. Uns ist es wichtig, dass sich die korrigierten Lippen harmonisch und völlig natürlich in Ihre Gesichtszüge einfügen.

Abhängig von Ihrem Wunschergebnis kann es sinnvoll sein, das Lippen aufspritzen schrittweise durchzuführen. In diesem Fall wird in mehreren Sitzungen jeweils eine kleine Menge Hyaluron in die Lippen injiziert. Das gibt dem Behandler die Möglichkeit, die Dosierung und somit auch das Resultat sehr genau zu kontrollieren.

Häufig gestellte Fragen zum Lippen aufspritzen

Direkt nach dem Lippen aufspritzen sollten Sie den Mund nicht berühren und möglichst wenig bewegen. Am Behandlungstag ist es wichtig, dass Sie auf heiße Getränke verzichten und noch keinen Lippenstift auftragen. Anfänglichen Schwellungen können Sie durch vorsichtiges Kühlen entgegenwirken.

In den folgenden 1 - 2 Wochen sollten Sie keine Sauna- und Solariumbesuche planen. Auch vor der direkten Sonneneinstrahlung sollten die Lippen in dieser Zeit geschützt werden.

Nach dem Lippen aufspritzen ist das Ergebnis sofort sichtbar. Anfängliche Schwellungen können das Resultat noch etwas beeinträchtigen. Diese sollten aber innerhalb weniger Stunden oder spätestens nach 1 - 2 Tagen abgeklungen sein.

Grundsätzlich ist zum Lippen vergrößern nur eine Behandlung notwendig. Je nach angestrebtem Ergebnis kann es von Vorteil sein, den Lippenaufbau auf mehrere Sitzungen aufzuteilen. Im Beratungsgespräch informieren wir Sie, welche Vorgehensweise in Ihrem Fall am sinnvollsten ist.

Um das Ergebnis langfristig zu erhalten, sollte das Lippen aufspritzen in regelmäßigen Abständen wiederholt werden. Die Wirkung einer Behandlung hält im Durchschnitt etwa 4 - 9 Monate an.

Die Lippenunterspritzung kann beliebig oft wiederholt werden. Hyaluron ist für die Lippen in keiner Weise schädlich. Außerdem wird die Hyaluronsäure vom Körper vollständig abgebaut. Sie können also jederzeit wieder zu Ihrer ursprünglichen Lippenform und -größe zurückkehren, indem Sie die keine neuen Auffrischungen mehr vornehmen.

Die Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure ist ein sehr risikoarmes Verfahren. Als körpereigener Stoff wird das Hyaluron in den Lippen meist sehr gut vertragen. Allergische Reaktionen sind bei dieser Behandlung äußerst selten.

Mögliche Nebenwirkungen sind Schwellungen, Rötungen oder kleine Blutergüsse insbesondere in den ersten Stunden. Solchen Begleiterscheinungen können Sie selbst entgegenwirken, indem Sie unsere Tipps zur Nachsorge beachten und die Lippen nach dem Aufspritzen vorsichtig kühlen.

Bei fachgerechter Durchführung ist eine Überkorrektur oder Fehlkorrektur sehr unwahrscheinlich. Falls Sie aber doch einmal mit dem Ergebnis unzufrieden sind, kann die Hyaluronsäure in den Lippen durch einen speziellen Wirkstoff aufgelöst werden. Nach einigen Monaten wird das Hyaluron ohnehin vom Körper abgebaut, sodass die Wirkung immer zeitlich begrenzt ist.

Das Lippen aufspritzen verursacht grundsätzlich keine Ausfallzeiten, sodass Sie direkt wieder Ihren alltäglichen Verpflichtungen nachkommen können. In den ersten 1 - 2 Tagen können die Lippen jedoch noch etwas geschwollen sein. Dies sollten Sie bei Ihrer Terminplanung berücksichtigen.

Das Lippen vergrößern ist eine sensible Behandlung, da sie die Ästhetik des Gesichts beeinflussen kann. Daher gehört die Hyaluronsäure-Behandlung immer in die Hände eines erfahrenen und entsprechend geschulten Arztes. Das kann zum Beispiel ein Dermatologe oder ein Arzt für plastische und ästhetische Chirurgie sein.

Unser Standort in Augsburg

California Skin Augsburg

Martin-Luther-Platz 6
86150 Augsburg
E-mail: info@california-skin.de

Termine nach Vereinbarung