Jawline-Contouring mit Hyaluronsäure

Fakten zum Jawline-Contouring mit Hyaluronsäure

AnwendungsgebieteKieferaufbau, Kinnaufbau, definierte Kinnlinie
Behandlungsdauerca. 15 - 30 Minuten
BetäubungAnästhesiecreme
NachbehandlungKühlung, kein Sport, Sauna und Solarium für 1 - 3 Tage
Gesellschaftsfähigkeitsofort

Wenn die Haut mit zunehmendem Alter an Elastizität verliert, kommt es häufig zum Absacken einzelner Gesichtspartien. Gerade in der unteren Gesichtshälfte und an der Kieferlinie zeigt sich dies oft sehr deutlich. Die Haut verliert an Straffheit und Frische, die Konturen wirken nicht mehr so klar definiert wie in jungen Jahren.

Mit dem sogenannten Face Contouring hat sich den vergangenen Jahren eine neue Behandlungsform etabliert, mit der wir die Gesichtskonturen auf sanfte Weise korrigieren können. Mithilfe von Hyaluronsäure-Fillern modellieren wir einzelne Bereiche des Gesichts, gleichen Problemzonen aus und betonen Ihre Vorzüge. Abgesunkene Gesichtspartien lassen sich mit diesem Verfahren optisch anheben und straffen.

Beim Jawline-Contouring widmen wir uns gezielt der Kiefer-Kinn-Linie. Häufig wirkt die Kieferlinie durch den altersbedingten Elastizitätsverlust verwaschen. Auch Hängebäckchen können sich bilden und das Gesicht rundlicher wirken lassen, als es eigentlich ist. Beim Jawline-Contouring gleichen wir solche Problemstellen gezielt aus, um die Kinnlinie wieder klar zu definieren.

Sie brauchen übrigens keine Bedenken zu haben, dass Ihr Kieferknochen durch die Unterspritzung größer wirkt. Im Gegenteil, ein sehr prominenter Kieferknochen lässt sich durch gezielte Korrekturen sogar optisch verkleinern. Umgekehrt besteht ebenfalls die Möglichkeit, die Kieferlinie beim Mann zu betonen und so das gesamte Gesicht maskuliner wirken zu lassen.

Falls Sie sich für das Jawline-Contouring interessieren, beraten wir Sie gern persönlich zu den Möglichkeiten dieser Behandlungsform. Vereinbaren Sie einfach einen persönlichen Termin und lassen Sie sich von einem unserer erfahrenen approbierten Ärzte mit Spezialisierung auf Faltenbehandlungen unverbindlich beraten.

Wie läuft das Jawline-Contouring ab?

Das Jawline-Contouring ist eine Behandlung, bei der die Gesichtskonturen definiert werden und die wir daher für jede Person individuell planen. Dazu führt Ihr Behandler zunächst ein ausführliches Vorgespräch mit Ihnen. Er erkundigt sich nach Ihren Wünschen und Problemzonen, um dann gemeinsam mit Ihnen das Behandlungsziel festzulegen.

Die Korrektur der Jawline kann separat durchgeführt werden oder in ein ganzheitliches Behandlungskonzept integriert werden. Wenn Sie zum Beispiel auch Ihre Wangenknochen betonen möchten oder mit Ihrer Kinnform unzufrieden sind, macht es Sinn, das Gesicht in seiner Gesamtheit zu betrachten. Mit einem ganzheitlichen Facial Design erzielen wir besonders harmonische und natürliche Ergebnisse, da alle Einzelschritte perfekt aufeinander abgestimmt sind.

Die Behandlung selbst ist sehr unkompliziert und lässt sich perfekt in den Alltag integrieren. Ihre Haut wird zunächst desinfiziert und mit einer speziellen Salbe betäubt, sodass die Injektionen für Sie völlig schmerzfrei sind. Der Behandler injiziert das Hyalurongel schrittweise und sehr behutsam in die Jawline, um diese kontrolliert zu formen. Im Anschluss wird die Haut kurz gekühlt. Sie können die Behandlungsräume direkt wieder verlassen und Ihren gewohnten Alltagsgeschäften nachgehen.

Wie lange dauert die Kieferkorrektur mit Hyaluron?

Für das Jawline-Contouring müssen Sie im Normalfall nur eine halbe Stunde einplanen. Je nach Behandlungsumfang kann der Zeitaufwand etwas variieren. Falls bei Ihnen eine ganzheitliche Hyaluronsäure-Behandlung mit mehreren Einzelschritten geplant ist, müssen Sie etwas mehr Zeit einplanen. Hierüber informiert Sie Ihr Behandler aber auch im Vorgespräch.

Welches Material wird beim Jawline-Contouring verwendet?

Für die Korrektur der Jawline verwenden wir hochwertige Hyaluron-Präparate von renommierten Markenherstellern. Das Gleiche gilt für alle Behandlungen, die wir im Rahmen des Facial Contouring vornehmen. Durch die Verwendung solcher Qualitätsprodukte garantieren wir Ihnen eine hohe Behandlungssicherheit und gute Verträglichkeit.

Hyaluronsäure dient nicht nur als Filler, sondern bindet zugleich Feuchtigkeit in der Haut und lässt sie jugendlich frisch und strahlend wirken. Diese Eigenschaft machen wir uns beim Jawline-Contouring gezielt zunutze. Die Jawline wird nicht nur korrigiert und neu modelliert, sondern die untere Gesichtshälfte erscheint nach der Behandlung auch optisch verjüngt. Das Ergebnis wirkt dabei immer natürlich.

Ist das Jawline-Contouring mit Schmerzen verbunden?

Das Modellieren der Jawline mit Hyaluron ist generell eine sehr schmerzarme Prozedur. Wir verwenden für die Injektionen sehr feine Nadeln oder Kanülen. Zusätzlich betäuben wir die Haut vor der Behandlung mit einer speziellen Anästhesiesalbe, sodass Sie keinerlei Schmerzen verspüren sollten. Lehnen Sie sich einfach zurück und freuen Sie sich darauf, in wenigen Minuten Ihre neue Kinnlinie in Augenschein zu nehmen.

Häufig gestellte Fragen zum Jawline-Contouring mit Hyaluronsäure

Nach der Kieferkorrektur ist es wichtig, dass Sie keinen direkten Druck auf die Behandlungsstellen ausüben. In den ersten Wochen kann sich die Hyaluronsäure unter der Haut noch verschieben. Sie sollten sich in den Tagen nach der Behandlung körperlich schonen und keine Sauna- oder Solariumgänge planen. Auch vor intensiver Sonne sollten die Behandlungsstellen geschützt werden.

Anfänglich können leichte Schwellungen, Rötungen oder winzige Blutergüsse auftreten. Wir empfehlen, die Kiefer- und Kinnregion nach der Behandlung behutsam zu kühlen, um Schwellungen und Blutergüssen entgegenzuwirken.

Durch Unterspritzung mit Hyaluron erzielen wir einen sofortigen Volumengewinn. Die neue Kieferlinie ist direkt nach dem Jawline-Contouring sichtbar.

In den ersten Tagen ist die Kiefer- und Kinnregion möglicherweise noch etwas geschwollen. Außerdem kann sich die Hyaluronsäure in den ersten 2 - 3 Wochen noch etwas unter der Haut verschieben. Sobald dieser Prozess abgeschlossen ist, dürfen Sie sich über Ihre endgültige Jawline freuen.

Wie viele Sitzungen zum Modellieren der Jawline nötig sind, ist individuell unterschiedlich. In der Regel können Sie mit etwa zwei Sitzungen im Abstand von mehreren Wochen rechnen.

Nachdem die erste Behandlung abgeschlossen und das vorläufige Ergebnis sichtbar ist, entscheidet Ihr Behandler gemeinsam mit Ihnen, ob die Jawline in einer zweiten Sitzung noch einmal nachbehandelt werden sollte.

Um das Ergebnis langfristig zu erhalten, sind regelmäßige Auffrischungen erforderlich. Die genaue Haltbarkeit ist individuell unterschiedlich, liegt aber im Durchschnitt bei etwa einem Jahr.

Das Jawline-Contouring ist eine minimal-invasive Behandlungsform und nicht vergleichbar mit einer chirurgischen Kieferkorrektur. Daher müssen Sie auch nicht die erheblichen Risiken in Kauf nehmen, die mit einer OP einhergehen.

Das Risiko von allergischen Reaktionen ist bei den von uns verwendeten Hyalurongel-Präparaten äußerst gering. Als körpereigener Stoff wird Hyaluronsäure meist sehr gut vertragen.

Nach der Behandlung können vorübergehend leichte Schwellungen, Blutergüsse, Rötungen oder seltener Infektionen auftreten. Sie erhalten von uns genaue Hinweise, wie Sie solchen Nebenwirkungen selber vorbeugen und entgegenwirken können.

Eine Überkorrektur der Jawline ist unwahrscheinlich, da die Behandlung bei uns nur von sehr erfahrenen und qualifizierten Ärzten mit Spezialisierung auf Faltenbehandlungen durchgeführt wird. Nach einigen Monaten wird das Hyaluron vom Körper ohnehin vollständig abgebaut. Es kommt also zu keiner dauerhaften Veränderung Ihrer Gesichtszüge.

Nach der Jawline-Korrektur sind Sie im Prinzip sofort wieder gesellschaftsfähig. In den ersten Stunden können noch leichte Schwellungen oder Rötungen vorhanden sein, was Sie bei Ihrer Terminplanung berücksichtigen sollten. In der Regel lassen sich solche Auffälligkeiten aber auch problemlos mit Make-up überdecken.

Das Jawline-Contouring sollte immer von geschulten Ärzten durchgeführt werden, die über ausreichend Erfahrung mit dem Face Contouring verfügen. Die Behandlung ist zwar sehr risikoarm, beeinflusst aber Ihre Gesichtszüge. Wir empfehlen daher, die Jawline-Korrektur zum Beispiel von einem plastisch-ästhetischen Chirurgen oder einem entsprechend geschulten Dermatologen vornehmen zu lassen.

Unser Standort in Augsburg

California Skin Augsburg

Martin-Luther-Platz 6
86150 Augsburg
E-mail: info@california-skin.de

Termine nach Vereinbarung